Flößerwochenende auf der „Wilden Rodach“ in Wallenfels (Juni 2020)

*** Hier geht’s zum DOODLE-Eintrag ***


Liebe „Letzte Herren“ und Damen,

ich weiß, dass für die LH das Gemeinschaftserlebnis sehr wichtig ist und bei dem, was ich Euch gleich vorstelle ist jeder körperlich in der Lage mitzumachen, man sollte nur nicht wasserscheu sein.

Ich bin von Kui vor unserem Urlaub angesprochen worden, ob ich nicht eine Idee für unser Mannschaftsevent im nächsten Jahr hätte. Eine Idee geistert mir da schon länger durch den Kopf und im Urlaub ergab sich da eine konkrete Möglichkeit und Bettina und ich haben mal die Rahmenbedingungen vorbereitet.

Es geht um ein Flößerwochenende auf der “ Wilden Rodach“ in Wallenfels im schönen Frankenwald.

Die Floßfahrt ist wirklich eine Mordsgaudi, besonders als Gruppe und wird auch gerne von Einheimischen mitgemacht. Einen wirklich guten Eindruck bekommt Ihr über den YouTube-Link, den ihr unter diesem Text findet.

Auf den Gasthof Roseneck www.gasthof-roseneck.de  sind Bettina und ich in diesem Jahr aufmerksam geworden, die Küche ist wirklich sehr gut und dort wird eben ein Komplettprogramm incl. Floßfahrt angeboten ( Details im Anhang ).

Unser Wochenende könnte wie folgt aussehen:

Freitag :
Anreise bis 15:00, kleine Wanderung ( die auch gut zu schaffen ist ), abends rustikaler Abend in der Jägerhütte mit fränkischen Spezialitäten,

Samstag :
Frühstücksbuffet, mittags warmes Flößerbuffet, nachmittags die Floßfahrt auf der „Wilden Rodach“, abends BBQ,

Sonntag :
Frühstücksbuffet, danach Abfahrt oder noch ein kleines Abschlussprogramm.

Das komplette Programm kostet 2020 ca. 145.- € p.P. im DZ und ca. 165.- € im EZ .

Als Terminvorschlag habe ich 3 Wochenenden im Juni anzubieten:

05.06 – 07.06.2020,
19.06. – 21.06.2020,
26.06. – 28.06.2020.

Wie immer im Leben gibt`s natürlich ne` Kröte zu schlucken, wir reden über 5 Stunden Fahrt, aber da Ihr München ja sehr zugetan seid, dürfte Euch das nicht schocken. Für diejenigen, die die Schönheit des Frankenwaldes kennen, würde es sich auch lohnen ein paar Tage dran zu hängen, für die, die noch nicht da waren in jedem Fall. Da Bettina und ich uns in der Region bestens auskennen, können wir Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Bitte um rege Meinungsäußerung, vielleicht könnten ja Uwe oder Kalli eine Doodleliste erstellen. Wir sollten uns mit der Entscheidung allerdings nicht zu viel Zeit lassen.

LG und NiRosta Wetzi

…und los gehts zur Flossfahrt auf YouTube